SUBITO auf dem SCHUFA Branchentreff Forderungsmanagement am 5. September in Bonn

|   Top News

Spannende Vorträge, wertvolle Impulse und viele gute Gespräche mit Geschäftspartnern und Interessenten, so das einhellige Fazit über den SCHUFA Branchentreff, der am 5. September im Kameha Grand Hotel in Bonn stattfand. Im Mittelpunkt standen die Themen: DS-GVO, Inkasso-Regulierung, Identifikation und Identitätsschutz. Ein besonderes Hightlight war der Vortrag über "Open Banking mit und dank PSD2 - der Vorreiter Deutschland" von André M. Bajorat, CEO der figo GmbH, der das Publikum zum Umdenken brachte. Dazu passte der unterhaltsame und humorvolle Abschluss durch den Comedian und Moderator Klaus Jürgen, "Knacki" Deuser mit dem Thema "Anders denken - mutig handeln".

 

Spannende Vorträge, wertvolle Impulse und viele gute Gespräche mit Geschäftspartnern und Interessenten, so das einhellige Fazit über den SCHUFA Branchentreff, der am 5. September im Kameha Grand Hotel in Bonn stattfand. Im Mittelpunkt standen die Themen: DS-GVO, Inkasso-Regulierung, Identifikation und Identitätsschutz. Ein besonderes Hightlight war der Vortrag über "Open Banking mit und dank PSD2 - der Vorreiter Deutschland" von André M. Bajorat, CEO der figo GmbH, der das Publikum zum Umdenken brachte. Dazu passte der unterhaltsame und humorvolle Abschluss durch den Comedian und Moderator Klaus Jürgen, "Knacki" Deuser mit dem Thema "Anders denken - mutig handeln".
 

Zurück