Fusionsmanagement: "Strategy follows Structure", Artikel BANKINFORMATION 10/2018

|   Slider 2

Im vergangenen Jahr waren von rund 120 bei der Fiducia angemeldeten Fusionen nur 57 erfolgreich. Gerade in der Anbahnungs-und Vorbereitungsphase gibt es viele Stolpersteine. Die VR-Bank in Südniedersachsen ist ein interessantes Praxisbeispiel für die gelungene Fusion zweier Banken mit grundverschiedenen Erfolgsstrategien unter besonderen Marktrestriktionen.

 

Autoren: Folkert Groeneveld und Ralf Teufel

 

Die Ausgangslage könnte komplexer kaum sein: Als sich im Jahr 2016 die Volksbank Weserbergland und die alte VR-Bank in Südniedersachsen entschieden, gemeinsam die jeweils erreichten Wachstumsgrenzen zu durchbrechen, versprachen sich zwei sehr ungleiche Partner eine gemeinsame Zukunft. Beide Banken verfolgten - sehr erfolgreich - jeweils diametral unterschiedliche Strategien...

 

Ganzen Artikel BANKINFORMATION 10/2018 lesen >

 

Autoren: Folkert Groeneveld und Ralf Teufel

Im vergangenen Jahr waren von rund 120 bei der Fiducia angemeldeten Fusionen nur 57 erfolgreich. Gerade in der Anbahnungs-und Vorbereitungsphase gibt es viele Stolpersteine. Die VR-Bank in Südniedersachsen ist ein interessantes Praxisbeispiel für die gelungene Fusion zweier Banken mit grundverschiedenen Erfolgsstrategien unter besonderen Marktrestriktionen. Kompletten Artikel BANKINFORMATION, 10/2018 lesen...

Alle News im Überblick