Eine starke Gruppe für Finanzdienstleister

Seit vielen Jahren hat sich die SUBITO Gruppe als erfolgreicher Partner der Finanzwirtschaft etabliert. Um die Kunden umfassend zu unterstützen, sind dabei verschiedene Kernkompetenzen aus dem Kreditgeschäft und Forderungsmanagement in der Gruppe gebündelt. Neben dem langjährigen Software- und Consultinganbieter SUBITO AG zählen folgende Tochterunternehmen zur SUBITO Gruppe:

BIG Berliner Inkasso Gesellschaft mbH

Die SUBITO Gruppe bündelt ihre Kompetenzen im Forderungsmanagement: Max Deutschland GmbH und BIG Berliner Inkasso Gesellschaft mbH treten ab sofort unter dem Namen BIG auf. Die Vereinigung der beiden Säulen unterstützt das dynamische Wachstum im Geschäft mit notleidenden Forderungen und bekräftigt SUBITO als starken Partner in der Finanzwirtschaft.

Das Kerngeschäft von BIG ist der gesamte Prozess um die Beitreibung von Forderungen sowie die Bewertung und der Kauf von Non Performing Loans (NPL). Das Spektrum umfasst sämtliche Forderungstypen im Bereich von Konsumentenkrediten, inklusive immobilienbesicherte Darlehen. BIG verfügt über besondere Kenntnisse im Bereich der Verbraucherinsolvenzen.

Webseite BIG Berliner Inkasso

SUBITO Collection- and Insurance-Software GmbH

SUBITO CIS bündelt unterschiedliche Aktivitäten aus der SUBITO Gruppe. Die „Collection-Software“ deckt die Entwicklung von Forderungsmanagement-Software ab, im Bereich „Insurance-Software“ ist die Entwicklung einer umfassenden Versicherungsmakler-Software angesiedelt.

Webseite SUBITO CIS

SUBITO Austria GmbH

SUBITO AUSTRIA GmbH (ehemals BranchConsult AJC GmbH) bietet als Tochterunternehmen der SUBITO AG das gesamte Leistungsspektrum der SUBITO-Gruppe für den Finanzsektor im Alpenraum an. Dieses umfasst die Bereiche Software, Consulting und NPL (Non Performing Loans).

©2017 SUBITO AG